Erste sichtbare Erfolge

„Bosch erhöht Drehzahl bei Elektromobilität“

Bosch hat bereits ein Produktprogramm für Hybride und elektrische Antriebe. Als erste Vollhybride mit Paralleltechnik der Stuttgarter sind damit jetzt die neuen VW Touareg und Porsche Cayenne auf den Markt gekommen. 400 Mio. € pro Jahr investiert Bosch in Hybrid- und Elektrofahrzeugtechnologien. Derzeit wird die erste Serienproduktion von E-Motoren und Leistungselektronik in Hildesheim bzw. Reutlingen ausgebaut. Die Großserienfertigung der Li-Ionen-Batterien aus dem Samsung-Bosch-Joint Venture, SB LiMotive, soll 2011 beginnen.

Bildquelle: Robert Bosch GmbH

»»» http://www.bosch-kraftfahrzeugtechnik.de/~elektrifizierung

Werbeanzeigen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: