Formula Student Germany geht in die dritte Runde – Elektroautos dominieren

Zum dritten Mal starten in Hockenheim die Studenten im Rahmen der Formula Student Germany mit elektrisch angetriebenen Boliden auf die Rennstrecke. Die Mehrzahl der 32 registrierten Elektroteams sind aus Deutschland. Und noch ein weiterer Trend ist sichtbar: „Immer mehr Teams rüsten ihre Benziner auf Stromer um. Damit folgen sie einem Trend, der ihnen planerische Freiräume und Sponsoren verspricht, berichten die jüngsten Wechsler.“ (VDI nachrichten.com: Mit E-Boliden Trends setzen (20.07.2012) URL: http://www.vdi-nachrichten.com/artikel/Mit-E-Boliden-Trends-setzen/59650/1) Hier geht’s zum Artikel!

Advertisements

Schlagwörter: , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: