Archive for the ‘Video’ Category

Hubrettungsfahrzeug

28. Oktober 2011

Hubrettungsfahrzeuge retten Menschenleben auch in großen Höhen.

Die Feuerwehren besitzen Hubrettungsfahrzeuge, um Menschen aus Gefahren in großer Höhe zu retten. Sie sichern damit eingeschlossenen Personen den baurechtlich geforderten zweiten Rettungsweg.

Hubrettungsfahrzeuge sind besondere Feuerwehrfahrzeuge, die zur Rettung von Personen, Tieren und Sachwerten aus grosser Höhe genutzt werden. Dazu wird ein beweglicher Hubrettungssatz benutzt. `Hubrettungssatz` nennt man den beweglichen Teil eines Hubrettungsfahrzeugs der Feuerwehr, der sich über dem Fahrgestellrahmen befindet.

Das Ganze ansehen, können Sie hier:

http://www.feuerwehrschulen.niedersachsen.de/~live

Werbeanzeigen

Wer sich nicht entscheiden kann

11. Juli 2011

Nimmt einfach beides: Gleis und Autobahn nutzbar machen die Zwei-Wege Unimogs von Zagro.

Hier gibt’s erste Impressionen:

Auf Asphalt und im Gelände begeistert der Unimog mit vielseitigen Einsatzmöglichkeiten und einigen Gerätekombinationen und zeigt, dass er ein hochwirtschaftliches Arbeitsfahrzeug ist. Aber auch auf der Schiene ist der Unimog, ausgerüstet mit der ZAGRO-Zweiwegeeinrichtung, ein vollwertiges Schienenfahrzeug. Der Unimog beweist sich auf der Schiene als Rangierer, Bau-, Reparatur- und Wartungsfahrzeug sowie als Hilfs- und Rettungsfahrzeug.

Die Ausstattung des Zweiwegefahrzeugs ist dabei individuell auf Kundenforderungen und Bahnvorschriften abgestimmt. Binnen drei Minuten kann ein geübter Fahrer schnell zwischen Schiene und Straße wechseln. Einzig ein niveauebener Gleisbereich von fünf Metern Länge reicht aus, um das Fahrzeug auf- oder abzugleisen.

Auch auf der Hannover Messe 2011 war ein Unimog voller ifm-Steuerungstechnik und Sensoren zu bestaunen. Aber Zagro entwickelt auch einige andere Fahrzeugtypen nach dem Zweiwege-Prinzip:

http://www.zagro.de/sprinter.asp

Panther wird Hollywoodstar

3. Mai 2011

Panther Transformers

Lange war’s ein Geheimnis, aber nun gibt’s kein Leugnen mehr: Der Rosenbauer Panther wird zum Hollywoodstar und zwar zum Sentinel Prime.

Hier gibt’s mehr Informationen:

http://www.tfw2005.com/~transformers-news

Dymaxion-Auto

8. März 2011

Das Dymaxion-Auto konzipierte Richard Buckminster Fuller im Jahr 1933. Es hatte damals den – für die USA – ungewöhnlich niedrigen Verbrauch von 7,8 Litern auf 100 Kilometer, konnte elf Passagiere transportieren und erreichte eine Höchstgeschwindigkeit von 193 km/h.

Das Dymaxion-Auto fuhr auf drei Rädern und wurde über das einzelne Hinterrad gesteuert. Dadurch konnte es auf seiner eigenen Länge wenden. Ein Unfall auf der Weltausstellung des Jahres 1933 in Chicago beschädigte das Auto schwer, wobei der Fahrer ums Leben kam und mehrere Insassen schwer verletzt wurden. Die Unfallursache wurde nie festgestellt, Fuller behauptet, dass der Unfall durch ein anderes Auto verursacht wurde, das dem Dymaxion-Auto in zu geringem Abstand gefolgt wäre. Er hatte jedoch zur Folge, dass sich mögliche Investoren zurückzogen.

Trotz dieses Misserfolgs hatte das Dymaxion-Auto Einfluss auf die Gestaltung des VW Transporters. Von den drei Prototypen ist nur noch einer erhalten, der heute im National Automobile Museum in Reno, US-Bundesstaat Nevada, zu sehen ist.

Das zerlegbare dreirädrige Automobil (1929) des deutschen Oberingenieurs Engelbert Zaschka umfasste Funktionen und Eigenschaften, die für Fuller und die Entwicklung seines Dymaxion-Autos wichtig waren.

Im Jahr 2010 präsentierte der britische Architekt Norman Foster in Madrid ein Dymaxion-Auto, das nach dem Vorbild Richard Buckminster Fullers konstruiert wurde.

Textquelle:
http://de.wikipedia.org/wiki/Dymaxion

Porsche GT3 R Hybrid

31. Januar 2011

Formel 1 Fahrer Nico Hülkenberg testet den Porsche 911 GT3 R Hybrid auf der Nordschleife des Nürburgrings.

http://www.youtube.com/watch?hl=en&v=dSvWXFsuNAk

Mittagspause auf dem Bau

18. Januar 2011

Mazda R360

25. November 2010

historisches Minifahrzeug aus Japan …

Vom Entwurf zum Prototyp

7. Oktober 2010

The steps that lead from a handmade sketch to a scale model created using Rapid Prototyping technologies.

Weitere Infos hier:

»»» http://www.carbodydesign.com/

Fahrzeug Prototyp Video

6. Oktober 2010

„Engineering-based Transformer, ready to rapid prototyping …

Concept of BMW-like vehicle …“

Solarfahrzeuge auf der Tour de Ruhr

31. August 2010