Posts Tagged ‘antriebselemente’

Die ersten elektrischen Renner

3. Januar 2011

Neu bei dem Formula Student Wettbewerb: Elektromobile

Der elektrische Trend erobert die Lehrpläne und Wettbewerbe. Ein Beispiel: der Formula Student Wettbewerb 2010.

Formula Student Gallery

Formula Student Germany?

Im Team erarbeiten Studenten einen einsitzigen Formelrennwagen, um damit bei einem weltweiten Wettbewerb anzutreten.

Dabei ist das entscheidende Kriterium nicht die Schnelligkeit sondern was zählt, ist das Gesamtpaket aus Konstruktion und Rennperformance, Finanzplanung und Verkaufsargumenten.

Der Anspruch der Formula Student ist die Ergänzung des Studiums um intensive Erfahrungen mit Konstruktion und Fertigung sowie mit den wirtschaftlichen Aspekten des Automobilbaus.

Formula Student Gallery

Neue Wettbewerbskategorie: Elektromobile

24 Teams haben sich intensiv mit Lösungen für eine umweltschonende Mobilität auseinandergesetzt. Acht von Ihnen haben es letztlich auf die Rennstrecke geschafft. Denn neben allen anderen Hürden, die die Teams überwinden müssen, ist das Scrutineering die härteste: „Zuallererst müssen alle elektrischen Antriebselemente auf ihre Sicherheit gecheckt werden.

Das komplette Hochvoltsystem ist am Fahrzeug orange gekennzeichnet und es gibt an jedem Boliden einen Not-Ausschalter.“

„Team der TU Delft gewinnt Formula Student Germany Der Gewinner der Formula Student Germany 2010 ist das Team der TU Delft. In der neuen Klasse der Elektrofahrzeuge, Formula Student Electric, holte das Greenteam der Universität Stuttgart den Siegerpokal.“

Formula Student Gallery

Mehr Infos:
»»» http://www.formulastudentelectric.de/

Werbeanzeigen