Posts Tagged ‘genf’

Roboter-Teleskop TRAPPIST

27. September 2010

Kometen und Sterne per Fernsteuerung beobachten

Ein Gemeinschaftsprojekt der Universität Liège und des Schweizer Observatoire de Genève nahmen im Juni 2010 das TRAPPIST-Teleskop in Betrieb. Am La Silla-Observatorium der ESO in Chile hat das neue robotisch betriebene und von Liège aus gesteuerte Teleskop den Beobachtungsbetrieb aufgenommen. Das “TRAnsiting Planets and PlanetesImals Small Telescope”, kurz TRAPPIST, soll sich der Erforschung von Planetensystemen widmen:  Zum einen wird es Kometen auf ihrer Umlaufbahn um die Sonne untersuchen, zum anderen Planeten außerhalb unseres Sonnensystems (“Exoplaneten”) nachweisen und ihre Eigenschaften bestimmen.

Bildquelle: eso.org

Ziel des Projektes

“Die beiden Zielrichtungen unseres Projekts sind Teil eines wachsenden interdisziplinären Forschungsgebietes: der Astrobiologie, die den Ursprung und die Verteilung von Leben im Universum untersucht”, erläutert Michaël Gillon, der bei TRAPPIST für die Untersuchung von Exoplaneten zuständig ist.

In Leichtbauweise wurde das per Roboter betriebene Teleskop erbaut. Der Spiegeldurchmesser beträgt 60 cm.

Hier gibt’s noch mehr Informationen zu Trappist:

»»» http://www.scienceblogs.de/

Advertisements

Exotische Fahrzeuge in Genf

7. März 2010

Mich faszinieren auch immer wieder die besonderen Fahrzeuge, die nur in kleiner Serie oder als Einzelstück gebaut werden; hier einige Beispiele:

Genfer Salon 2010 - Exotisch

Genfer Salon 2010 - Exotisch

Genfer Salon 2010 - Exotisch

Genfer Salon 2010 - Exotisch

Genfer Salon 2010 - Exotisch

Bildquelle: www.classicdriver.de

Exkurs: Genfer Salon 2010

6. März 2010

Porsche 918 Spyder Concepts Hybrid

Aufbruchstimmung in Genf: Der Schock der Absatz- und Umweltkrise scheint überwunden, die automobile Luxusindustrie zelebriert auf dem 80. Salon d’Automobile ihren zweiten Frühling. Als größter Hoffnungsträger gilt der Hybrid- und Elektromotor – kaum ein Sportwagen oder eine Limousine, die nicht unter Strom gesetzt wird. Doch es gibt auch andere zukunftsträchtige Mobilitätskonzepte.

»»» Quelle: www.classicdriver.com

Lotus Evora 414E